Česká republika   Krkonoše
      Šumava, Jizerské hory
  Jeseníky, Králický Sněžník
Švýcarsko   Bernské Alpy
        Walliské Alpy
Itálie   Hochfeiler
         Monte Vioz
Slovinsko   Julské Alpy
Bulharsko   Rila
Řecko   Dírfi
Turecko   Ararat
Gruzie   Kazbek
Arménie   Aragats
Írán   Sabalan, Damávand
Maroko   Jebel Toubkal
Nepál   Langtang Himal
Čína   Lamo She Shan

Hochvernagtspitze (3539M) und Hinterer Brochkogel (3635M)

9/2007


Talleitspitze (3407M) von der Vernagt Hütte

zweiter Tag in der Morgen, wir steigen Richtung Hochvernagtspitze

ganz links hinten Königspitze (3859m), Monte Zebrú (3708M), Ortler (3905M), majestätische Weisskugel (3739M), hinten Piz Bernina (4049M) und Gletschergipfel der Weißseespitze (3510M)

auf dem Gipfel der Hochvernagtspitze (3539M)

wunderschöner Morgen auf dem Vernagtgletscher

wir steigen Richtung Brochkogeljoch

Brochkogeljoch (3423m)

Thomas klettert die letzten Meter zum Brochkogeljoch...

wunderbar... Nordwand des Hinteren Brochkogels

Taschachhaus (2434M) von der Petersenspitze (3484M) gesehen

aufm Petersenspitze Gipfel, links Hochvernagtspitze

Eis? Firn? Nein! Pulverschnee! Und nit grade wenig

Thomas in der Scharte unterhalb Gipfel des Hinteren Brochkogels

eine unangenehme Platte aufm SO Grat

die Königin des Österreichs - die Wildspitze (3772M)

Westalpen? Nein! Taschachferner.

aufm Gipfel des Hinteren Brochkogels (3635M)

und noch ein Blick zurück aus dem Mitterkarjoch

am nächstem Tag stiegen wir von der Breslauer Hütte zurück nach Vent